Autor Thema: JakPod startet nicht trotz neuester Version  (Gelesen 3346 mal)

Offline jnl

  • JakPod Nutzer
  • *
  • Beiträge: 2
JakPod startet nicht trotz neuester Version
« am: 14. Juli 2016, 22:20:29 »
Hallo,

ich war super glücklich, als ich auf das Programm gestoßen bin, weil ich das Gefühl hatte, das könnte mein nervenaufreibendes IPod-Problem lösen.

Im Kurzdurchlauf:Ich habe einen iPod classic 160 GB von 2009. Habe nach dem Benutzen von SharePod die bekannte Fehlermeldung keine Musik mehr auf dem IPod bekommen und iTunes hat ihn nicht lehr erkannt. Zurücksetzen etc. hat nicht geholfen, außerdem hat sich immer der Explorer im iPod Ordner aufgehängt.

Ich hab daraufhin nach dem Durchlesen verschiedener Ratschläge im Internet die Dateien iPod.db und iTunes.control im Ordner iPod_control gelöscht und versucht, ihn von iTunes wiederherstellen zu lassen (vermutlich hätte ich jakpod schon eher finden sollen...)

Jetzt ist es so, dass der iPod gar nicht mehr erkannt wird und auch JakPod nicht reagiert beim Start (wenn ich den iPod nach dem Start anschließe, erkennt er ihn nicht.

Gibt es da noch Hoffnung oder hab ich jetzt sein todesurteil unterschrieben?
(Meine Musikdateien vom iPod (die F...-Ordner) sind übrigens gesichert, ebenso die iTunes.control Datei, nicht aber die iPod.db, die wurde irgendwie komplett zelegt.)

Mit großer Erwartung, vielen Dank im Voraus!
« Letzte Änderung: 14. Juli 2016, 22:22:29 von jnl »

Offline JakPodAdmin

  • Administrator
  • JakPod Kenner
  • *****
  • Beiträge: 96
Re: JakPod startet nicht trotz neuester Version
« Antwort #1 am: 15. Juli 2016, 09:18:22 »
Hallo jnl,

wenn ich das richtig verstehe, hast Du die komplette iTunesDB von Deinem iPod komplett geloescht. Nicht gut - aber auch nicht sehr schlimm.

Zuerst kuemmern wir uns mal darum, dass JakPod den iPod erkennt. Ich gehe mal davon aus, dass Windows den iPod als Wechselplatte erkennt und ihn mit einem Laufwerksbuchstaben einbindet (sonst haettest Du die Dateien ja nicht loeschen koennen).

Gehe mal wie folgt vor:

1.) Lade Dir mal den "DeviceInfoWriter" herunter ( http://www.jakpod.de/de/downloads/JakPod-tools/ ), entpacke ihn, schliesse den iPod an und starte den "DeviceInfoWriter". Dann klicke auf "Informationen vom iPod auslesen" und anschliessend auf "Informationen auf iPod schreiben". Schliesse den "DeviceInfoWriter" und starte JakPod.

2.) Starte JakPod - Der iPod sollte jetzt oben in der Dropdownbox als "iPod (Laufwerksbuchstabe)" angezeigt werden.

3.) Klicke im Menu oben auf "Reparieren" und dann auf "Neue Datenbank erstellen".

Gruss,
FFNB

Offline jnl

  • JakPod Nutzer
  • *
  • Beiträge: 2
Re: JakPod startet nicht trotz neuester Version
« Antwort #2 am: 15. Juli 2016, 13:55:22 »
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Ja das ist richtig. Dass das nicht gut war, hab ich jetzt bemerkt.

Windows erkennt den iPod und der Device Info Manager konnte auch den Laufwerkbuchstaben etc. lesen. Nach dem Klicken auf "Informationen auf iPod schreiben" hat das Programm auch etwas gemacht, dann kam eine Fehlermeldung von Microsoft .NET Framework mit irgendwas von zyklischer Redundanzprüfung (bitte verzeiht meine geringe Kenntnis in dem Bereich, das sagt mir gar nichts).

Man soll also wählen zwischen Fortfahren und den Fehler ignorieren und abbrechen. Nach dem Fortfahren und Beenden von dem Device Info Manager kann jakPod leider immer noch nicht gestartet werden, sondern hängt sich beim Start wieder auf.

Kann ich was anders machen?

Vielen Dank für die Hilfe soweit!

Grüße
jnl

Offline JakPodAdmin

  • Administrator
  • JakPod Kenner
  • *****
  • Beiträge: 96
Re: JakPod startet nicht trotz neuester Version
« Antwort #3 am: 15. Juli 2016, 15:00:19 »
Hallo jnl,

schick bitte mal das Logfile "C:\Users\[Dein Benutzername]\.jakpod\log\error.log" an JKubitschek@jakpod.de

Gruss,
FFNB